„Vorsorge ist besser als Nachsorge“

Zur Vorsorge gehört neben einem gesunden Lebensstil auch medizinische Vorsorge.

 

gesunde Ernährung: viel Obst und Gemüse, wenig Wurst und Fleisch, wenig Süßigkeiten und Alkohol

Sport:     mind. 2,5 Stunden pro Wochen eine Mischung aus Ausdauersport und Kraft

Gewichtsreduktion:    BMI unter 24,9

Gesundenuntersuchung:   alle 12 Monate

Koloskopie:   ab 50 Lj bzw. früher bei Coloncarcinom in der Familie

Prostatavorsorge:   Männer ab 45 Lj bzw. früher bei Prostatacarcinom in der Familie

Gynäkologische Vorsorge:   1x jährlich

Mammographie:   ab 45 Lj bzw. früher bei Brustkrebs in der Familie

Augendruckkontrolle:   bei Glaukom in der Familie bzw. bei über  -5 Dioptrie